Postleitzahl:
Jahresverbrauch kWh:
Richtwerte:   2.000 kWh
  3.500 kWh
  5.000 kWh

Stromvergleich Magdeburg (39104) - Stromanbieter vergleichen

Um den regionalen Anbietern und den damit auftretenden Unterschieden in den Konditionen gerecht zu werden, bereiten wir Ihnen den Stromvergleich ganz speziell für Ihren Wohnort auf. Damit vereinfacht sich die Suche und Sie erhalten rund um das Thema Stromvergleich für Magdeburg interessante und vor allem komprimierte Informationen.
 

Stromversorgung in 39104 Magdeburg

In Magdeburg stehen Ihnen 21 Stromanbieter zur Auswahl, die wir selbstverständlich in unseren Stromvergleich einbeziehen. Auch wenn Sie noch nie den Stromanbieter gewechselt oder Bedenken wegen des Aufwandes und eventueller Risiken haben, möchten wir Sie einladen, sich Punkt für Punkt überzeugen zu lassen. Zum Beispiel konnten wir aktuell als günstigsten Stromanbieter eprimo ausmachen, Ersparnisse von beträchtlichem Ausmaß sind keine Seltenheit.
 
Um Ihnen die notwendige Sicherheit zu geben, führen wir Sie Schritt für
Schritt durch den Stromvergleich und erkl&aauml;ren Ihnen alle Details.
 
Zunächst geben Sie bitte einfach den zu erwartenden Jahresverbrauch für Ihren Haushalt ein. Entweder beziehen Sie sich dabei auf die letzten Abrechnungen oder Sie nutzen unsere statistischen Größen, die sich anhand der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen errechnen.
 
Ihr jährlicher Stromverbrauch
in Magdeburg: ?

 
Sie werden sehr schnell eine gute Übersicht zu den aktuellen Konditionen der 21 Stromversorger in Magdeburg erhalten. Dort sehen Sie sofort Ihre Einsparungsmöglichkeiten. Beispielsweise können bei einem Jahresverbrauch von 3.500 KWh und einem Wechsel vom Grundversorger in den günstigsten Tarif im Jahr 277,13 € werden. Nutzen Sie also diese Möglichkeit, mit sehr wenig Aufwand eine enorme Wirkung zu erreichen und starten Sie Ihren persönlichen Stromvergleich für Magdeburg.
 

Wichtige Daten zu Magdeburg

Name: Magdeburg
Art: Landeshauptstadt
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Amtliches Kennzeichen: MD
PLZ: 39104
Schlüssel der Gemeinde: 15 0 03 000
Höhe: 55 m ü.
Fläche: 200,97 km²
Einwohner: 229924
davon männlich: 111744
davon weiblich: 118180
Bevölkerungsdichte: 1144 Einwohner je km²
Vorwahl: 0391 (03928 für Randau-Calenberge)
Magdeburg liegt im Bundesland Sachsen-Anhalt. Die rund 229924 Einwohner teilen sich in 111744 männliche und 118180 weibliche auf. Bei einer Fläche von 200,97 km² entspricht dies einer Bevölkerungsdichte von 1144 Einwohner je km².
 
Interessantes zur Geschichte, zur Kultur und zur Wirtschaft von Magdeburg:
Magdeburg ?/i [?makd??b??k] (niederdeutsch: Meideborg) ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Die Stadt an der Elbe ist eines der drei Oberzentren von Sachsen-Anhalt und steht mit 229.924 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) [2] auf der Liste der Großstädte in Deutschland unter den ersten Vierzig. Das Wahrzeichen ist der Magdeburger Dom.

Der Link zu Magdeburg bei Wikipedia.

Stromversorger in 39104 Magdeburg

Für die generelle Grundversorgung mit Strom ist in Magdeburg Stadtwerke Magdeburg zuständig. Naturgemäß sind die Tarife dieses Anbieters um Einiges teurer, als das für die meisten Alternativen zutrifft. Ihr Grundversorger tritt immer dann in die Stromversorgung ein, wenn es beispielsweise zeitliche Lücken zwischen dem Ablauf des einen und dem Beginn des anderen Vertrages gibt, Ihr aktueller Anbieter aus den verschiedensten Gründen den Vertrag beendet oder ein Neuvertrag nicht zustande kommt. Die Versorgungssicherheit ist also in jedem Fall gewährleistet, das ist Ihnen sicher.
 
Die aktuell 21 Tarifangebote in Magdeburg unterscheiden sich durchaus hinsichtlich ihrer Konditionen, wie Ihnen eine Übersicht der günstigsten Anbieter mit Berechnungsbeispielen für einen Verbrauch von 3.500 kWh pro Jahr verdeutlichen soll:

LogoVersorgerGünstigster Tarif
eprimoeprimo 867,72 €
im ersten Jahr
Vattenfall SalesVattenfall Sales 913,94 €
im ersten Jahr
Grünwelt EnergieGrünwelt Energie 913,68 €
im ersten Jahr
ENSTROGAENSTROGA 912,12 €
im ersten Jahr
ElogicoElogico 913,13 €
im ersten Jahr
LIDL-StromLIDL-Strom 915,51 €
im ersten Jahr
SimplyGreenSimplyGreen 913,95 €
im ersten Jahr
E.ON EnergieE.ON Energie 915,64 €
im ersten Jahr
SüwagSüwag 892,99 €
im ersten Jahr
Stadtwerke MünchenStadtwerke München 916,15 €
im ersten Jahr
E WIE EINFACHE WIE EINFACH 1.015,52 €
im ersten Jahr
STROGONSTROGON 916,01 €
im ersten Jahr
EnBW EnergieEnBW Energie 945,93 €
im ersten Jahr
innogy Direktinnogy Direkt 914,61 €
im ersten Jahr
Stadtwerke MagdeburgStadtwerke Magdeburg 1.107,69 €
im ersten Jahr
Schon anhand dieser pauschalen Aufstellung können Sie erkennen, dass im Stromvergleich Magdeburg der Tarif eprimoStrom PrimaKlima von eprimo mit 830,56 € zu Buche schlägt. Andererseits können Sie bis zu 123 € einmalig direkt in Anspruch nehmen, wenn Sie den Schritt wagen und den Stromanbieter wechseln - das sind doch starke Argumente.
 
Im Vergleich dazu würden Sie beim Grundversorger Stadtwerke Magdeburg 0 bezahlen. Die Ersparnis von 277,13 € können Sie sicher anderweitig gut verwenden. Der Stromvergleich für Magdeburg ist denkbar einfach zu bewerkstelligen, wie Sie sehr schnell feststellen werden.

Der Stromvergleich für 39104 Magdeburg

Die Eingabe des Jahresverbrauchs reicht zunächst aus, um einen ersten Stromvergleich durchzuführen. Ihre Postleitzahl haben wir bereits vorausgefüllt. Wir haben an dieser Stelle die Ergebnisse für unser Berechnungsbeispiel für Sie zusammengefasst und den Grundversorger sowie den günstigsten Ökostrom-Tarif gegenübergestellt:
 
Günstigster Anbieter
Normaler Tarif
Günstigster Ökostrom
Normaler Tarif

eprimo
eprimoStrom PrimaKlima
830,56 € pro Jahr
Ersparnis: 277,13 €
Sofortbonus: 123 € einmalig

eprimo
eprimoStrom PrimaKlima
830,56 € pro Jahr
Ersparnis: 277,13 €
Sofortbonus: 123 € einmalig


Die wichtigsten Eckdaten für den Tarif eprimoStrom PrimaKlima von eprimo für unser Berechnungsbeispiel mit 3.500 kWh pro Jahr möchten wir Ihnen nochmals zusammenfassen, denn sie stellen die Kriterien dar, die Sie beim Vergleich berücksichtigen sollten:
 
Das Wappen von Magdeburg
  • Stromanbieter: eprimo
  • Tarifbezeichnung: eprimoStrom PrimaKlima
  • Ökostrom-Tarif: 830,56 €
  • Grundpreis: 10,92 €/Monat (131,00 €/Jahr)
  • Arbeitspreis: 27,91 Cent/kWh
  • Sofortbonus: 123 € einmalig
  • Neukundenbonus:
  • Vertragslaufzeit: 1 Monat
  • Preisgarantie: keine
  • Automatische Verlängerung um: 1 Monat
  • Kündigungsfrist: 14 Tage
  • Zahlungsweise:
  • Preis für das erste Vertragsjahr: 830,56 €
  • Preis darüber hinaus: 0
Natürlich müchten wir Ihnen auch die aufgeführten Begriffe erläutern, damit Sie sicher im Stromvergleich Magdeburg bewegen können:

Ökostrom - Entwicklung

Ökostrom in Magdeburg		wird immer bedeutender Ökostrom ist durchaus marktfähig geworden, wie Sie dem Strompreisvergleich entnehmen können. Die Herstellung erfolgt aus regenerativen Quellen oder wird mit einem Ausgleich für die Emißion von Kohlendioxid in der öko-Bilanz neutralisiert. Allerdings können Sie mit der Wahl eines ökostrom-Tarifs nur indirekt Einfluß auf die Herkunft des Stroms nehmen, die Versorgung bei Ihnen in Magdeburg wird mit dem allgemein anliegenden Strom gewährleistet. Trotzdem setzen Sie natürlich ein wichtiges Zeichen, je mehr Verbraucher sich für ökostrom entscheiden, desto größer wird der Druck auf die Stromerzeuger.
 
Grund- und Arbeitspreis sind immer im Zusammenhang zu sehen: Selbst wenn Sie einen niedrigeren Arbeitspreis wählen, kann ein höherer Grundpreis den Effekt zunichte machen. Natürlich spielt bei der Berechnung Ihr konkreter Stromverbrauch die entscheidende Rolle, deswegen sollten Sie bei der Eingabe in den Stromvergleich für Magdeburg mit realistischen Größen arbeiten.
 

Sofortboni für günstige Strompreise

Jetzt Anbieter wechseln und Bonus kassieren Ein Sofortbonus wird Ihnen direkt vom neuen Stromanbieter gutgeschrieben, wenn Sie den Wechsel über den Stromvergleich für Magdeburg vornehmen. Dieses Verkaufsmittel können Sie ebenso ohne Bedenken nutzen, wie das beim Neukundenbonus der Fall ist. In der Regel wird dieser erst zum Ende der Vertragslaufzeit verrechnet oder ausgezahlt, die vertraglichen Details geben dazu Aufschluß. Auch wenn Sie nur im ersten Vertragsjahr eine größere Einsparung generieren können, lohnt sich der Wechsel in jedem Fall. Schließlich steht es Ihnen ja frei, den Stromvergleich in Magdeburg regelmäßig zu nutzen.
 

Wählen der Vertragslaufzeit

Die Vertragslaufzeit sollten Sie so wählen, daß Sie zum einen einen moderaten Preis erzielen und sich zum anderen die Flexibilität bewahren, um mit einem Stromanbieterwechsel auf Marktänderungen reagieren zu können. Die im Beispiel erwähnten 12 Monate stellen einen tragfähigen Kompromiß dar, der Ihnen eine weitgehende Bewegungsfreiheit läßt. Je länger Sie die Laufzeit wählen, desto günstiger wird der Preis, denn für den Stromanbieter steigt die Sicherheit des Umsatzes - Sie sind aber an diese Laufzeit gebunden.
 
Eine Preisgarantie sichert Ihnen den einmal vereinbarten Strompreis für einen auszuwählenden Zeitraum. Sinnvoll ist es, diese Dauer an die Vertragslaufzeit anzupaßen. Je länger Sie die Garantie vereinbaren, desto teurer wird Ihr Strom, denn auch die Anbieter gehen damit Risiken ein: Sie können während dieser Zeit ihre Preise nicht erhöhen und so auf eventuelle Marktbewegungen reagieren.
 

Kündigung des Vertrages

Ihr Versorgungsvertrag verlängert sich automatisch, wenn Sie die jeweilige Kündigungsfrist nicht nutzen. Für welchen Zeitraum der Vertrag fortgesetzt werden soll, das können Sie vorgeben. Ebenso verhält es sich mit der Kündigungsfrist, bei der Sie ebenfalls die Wahl haben. Berücksichtigen Sie bitte, daß eine kurze Vertragsverlängerung für den Stromversorger ebenso ungünstig ist wie eine kurze Kündigungsfrist - entsprechend teurer werden die Tarife ausfallen.
 

Die richtige Zahlungsweise

Zahlungsweise beachten Die optimale Zahlungsweise liegt natürlich im Auge des jeweiligen Betrachters. Allerdings zeigen die Erfahrungen, daß die monatlichen Abschlagszahlungen nicht nur die Kosten für den Strom erträglich machen, sondern auch die Risiken minimieren. Es gibt nämlich durchaus Tarife aus unserem Stromanbieter Vergleich, die mit Vorkaße bei jährlicher Zahlweise arbeiten und dementsprechend günstig sind, schließlich kann der Stromversorger mit dem gesamten Betrag wirtschaften. Allerdings gab es auch Fälle von Insolvenzen, bei denen die Verbraucher kaum Außicht auf Rückzahlung der bereits vorgeschoßenen Abschläge haben. Ob sich die Preiseinsparung im Verhältnis zum Ausfallrisiko rechnet, können nur Sie entscheiden. Wir empfehlen die monatliche Zahlweise und stehen damit nicht allein da.
 
Im Preis für das erste Jahr sind neben den Verbrauchskosten, Abgaben und Steuern alle Bonifikationen oder Gutschriften enthalten, sodaß der Preis für das Folgejahr naturgemäß höher ausfällt. Allerdings müßen Sie diesen ja nicht in Anspruch nehmen - der Stromvergleich für Magdeburg eröffnet Ihnen die Möglichkeit, sich rechtzeitig zum Ablauf Ihres Vertrages neu zu orientieren.
 

Anbieter wechseln - einfach, diskret und sicher

Stromanbieter wechseln in 
		39104 Magdeburg Lassen Sie sich im Stromvergleich Magdeburg die für Ihren Ansprüche und Vorgaben in Frage kommenden Tarife der 21 Stromanbieter auflisten. Die Sortierung erfolgt nach der Höhe der möglichen Einsparung, die Sie ganz einfach mit der Eingabe Ihres aktuellen Tarifes errechnen lassen können. Sie haben nun die Möglichkeit, sich einen neuen Stromversorger auszuwählen, die vielen Informationen im Stromvergleich für Magdeburg geben Ihnen alle relevanten Daten an die Hand.
 
Wenn Sie Ihre Entscheidung getroffen haben, lassen Sie sich einfach zum Antrag des entsprechenden Anbieter weiterleiten. Mit Hilfe unseres Online-Formulars werden die für die Prüfung Ihrer Anfrage notwendigen Informationen gleich erfasst und verschlüsselt übermittelt - Ihre Daten sind also absolut sicher. Der Stromversorger wird eine Bonitätsauskunft einholen, das ist ein üblicher Schritt, um das Ausfallrisiko für die Zahlungen zu minimieren. Sobald alle Prüfungen abgeschlossen sind, erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung des Angebotes und die Vertragsunterlagen zugeschickt.
 
Lese Sie diese bitte sorgfältig durch und vergleichen Sie dabei insbesondere
  • die Eckdaten zu Ihrem Tarif,
  • eventuelle Bonifikationen und Gutschriften sowie die Bedingungen, die daran geknüpft sind,
  • die Laufzeit und die Kündigungsfrist und natürlich
  • den Preis.
Aktueller Zählerstand Ist alles korrekt, können Sie sich auf die Erledigung aller weiteren Formalitäten verlassen, Ihr neuer Anbieter wird für Sie tätig. Sie müssen lediglich den zum Ablauf des bisherigen Vertrages aktuellen Zählerstand übermitteln, damit die Abrechnung ordnungsgemäß erfolgen kann.
 
Das Procedere ist also sehr übersichtlich, vor allem profitieren Sie von den umfangreichen Dienstleistungen, die die modernen Stromversorger Ihren Verbrauchern in Magdeburg bieten. Natürlich ist der Wettbewerb groß, denn die im Jahr 1998 eingeleitete Deregulierung des Strommarktes hat viele neue Unternehmen auf den Markt drängen lassen. Unter dem Strich haben Sie als Verbraucher die größten Vorteile, denn trotz der laufenden Erhöhung der Abgaben, Steuern und Entgelte können Sie diesen Wettbewerbsdruck für sich ausnutzen. Tragen Sie auch dazu bei, dass die Anbieter ihre Konditionen an den Markt anpassen und wechseln Sie, sobald Sie ein günstigeres und seriöses Angebot finden.
 
Mit dem Stromvergleich für Magdeburg wollen wir Sie in Ihren Bemühungen effektiv unterstützen, sämtliche Recherchen und Marktuntersuchungen werden permanent aktualisiert. Natürlich trägt auch ein verantwortungsvoller Umgang mit den Energieträgern dazu bei, dass sich Ihre Kosten für die Stromversorgung reduzieren. Darüber hinaus können Sie aber mit einem cleveren Stromanbieter-Wechsel enorme Einsparungen generieren - nutzen Sie einfach den Stromvergleich für Ihre Stadt Magdeburg und freuen Sie sich über günstigen Strom.

Grundversorger von Magdeburg

Hier die wichtigsten Informationen zu Ihrem Grundversorger:
 
  • SWM Basis Strom Grundversorgung HH
  • Stadtwerke Magdeburg